Mehr als 10.000 Fahrzeuge, davon über 1.000 LKW drängen sich tagtäglich durch unseren Ort. Die Sicherheit von Schulkindern auf dem Weg zum Schulbus, Fussgängern und allen Personen, die an der Wertachstrasse entlang gehen oder fahren wollen kann schon seit langem nicht mehr gewährleistet werden. Ein "normales" Leben ist für Anwohner ebenfalls seit langem nicht mehr möglich. Lärm und Schmutz sind unerträglich geworden.

WIR BRAUCHEN DRINGEND EINE UMGEHUNGSSTRASSE

Die Politik verspricht seit langem schon Abhilfe doch passiert ist nie etwas konkretes. Daher haben sich viele Bürger Pforzens zusammen getan um der Notwendigkeit einer Umgehungsstrasse weiteren Nachdruck zu verleihen.

Nur durch eine möglichst hohe Akzeptanz und große Unterstützung in der Bevölkerung können wir unsere Interessen mit Nachdruck vorbringen und durch gezielte Aktionen und Infoveranstaltungen über die Notwendigkeit informieren.

Auch hier auf unserer Internetseite möchten wir allen Interessenten die Möglichkeit geben, sich über die Problematik, die Zusammenhänge und Entwicklungen zu diesem Thema aktuell zu informieren.

Wir würden uns freuen, sie hier bald wieder begrüßen zu dürfen und freuen uns über Anregungen, Lob, Kritik und ihre Mitgliedschaft in unserem Verein.


Verein "Pro Umgehungsstrasse Pforzen e.V."
Die Vorstandschaft

Mandatsträger, zu denen die Interessengemeinschaft Pro Umgehungsstraße Pforzen e. V. seit seiner Gründung Kontakt hatte:

Bundestag:

Alexander Dobrindt (Bundesverkehrsminister)

Ulrich Lange (Verkehrspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag)

Daniela Ludwig (zuständige Berichterstatterin Bundesverkehrswegeplan, Bereich Bayern)

Stephan Stracke (örtlicher Abgeordneter)

Landtag:

Joachim Hermann (Staatsminister des Innern für Bau und Verkehr)

Franz Josef Pschierer (örtlicher Abgeordneter, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie)

Bernhard Pohl

Dr. Paul Wengert

Kreistag:

Johann Fleschhut (Landrat)

Maria Rita Zinnecker (Landrätin)

Hubert Endhardt (Kreisrat, stellvertretender Landrat)

Bürgermeister Pforzen:

Hermann Heiß

Herbert Hofer